Menu

Alter Friedhof

Ursprünglich gehörte der alte Friedhof zur Ortschaft Seilfurt: Heute erinnert nur noch der Torbogen auf dem ehemaligen Friedhofsgelände an die einstige Existenz von Seilfurt. Der Seilfurter Friedhof wurde auch von der Gemeinde Rüsselsheim und Haßloch genutzt. Hier ruhten einst 1138 Pestopfer. 1918 wurde der Generalplan aufgestellt, den Waldfriedhof anzulegen und und bestehende Gräber umzubetten.

Ab 1919 waren Bestattungen auf dem alten Friedhof nicht mehr möglich. Heute entdeckt man noch die verschiedensten Grabmalformen des 19. Jahrhunderts, von Pfeilern zu Naturdenkmälern oder Kriegerdenkmälern.

Seit 1924 ist der Friedhof auch Heimat des Opel Mausoleums.

Toggle Directions
1 year, 3 months ago Kommentare deaktiviert für Alter Friedhof